Ricardo Volkert - In den Gassen und Tavernen des Südens

Die magische Bilderwelt spanischer und lateinamerikanischer Poesie - aus ihr zaubert Ricardo Volkert mit virtuoser Gitarre und markanter Stimme ein berauschendes Klanggemälde. Er singt und erzählt von Poeten und Vagabunden, Heiligen und Sündern. Flamencolieder, sanfte Balladen und feurige Rumbas.

12.04.2018 - 19:30 bis 21:00
Buchhandlung Timbooktu
Eintritt: 8,00€ - Wir bitten um Anmeldung